Endlich Frühling!

Auch bei uns am Blog ;-) … und so zeige ich Euch mit Freude die neuesten Fotos von unserem letzten Ausflug mit Viggo und seinem Frauli am vergangenen Wochenende …

Ich lasse mir immer wieder gern neue Orte zum Spazieren zeigen und so waren wir dieses Mal in Oberrohrbach bei Korneuburg. Dass wir alle großen Spaß hatten, sieht man wohl an den strahlenden Gesichtern aller Beteiligten :-)

Viggo ist ein leidenschaftlicher Buddler und da Fee dieses Mal nicht mit von der Partie war, durfte er einmal den Terrier “markieren” ;-)

… alles eine Frage des Blickwinkels, oder?

Diese nette Kapelle erwartete uns am höchsten Punkt des erklommenen Hügels.

Aber wir waren nicht die einzigen Wanderer. Auch dieses besonders hübsche Exemplar von Brandel Bracke genoss die Frühlingsluft.

… ein Prachtrüde! Nur leider viel zu schwarz und groß für Annie ;-)

5 Gedanken zu “Endlich Frühling!

  1. Schickt uns doch endlich auch Sonnenstrahlen nach Lackenhof, wir versinken hier nach wie vor im Schnee und machen Schitouren anstelle Gartenarbeit! Wir sind auch emsig am Schneemartern um das weiße Zeugs loszuwerden.

    Liebe Grüße an alle “Frühlingsgenießer” – wir beneiden euch !

    • Na bei den Temperaturen wird es wohl nicht mehr sehr lange dauern, bis auch in LaHo auch das letzte Stäubchen Schnee geschmolzen ist. Aber zuvor gibt´s hier noch ein Update MIT Schnee :-)

      LG aus dem grünen Wien

  2. Sehr schön war’s wieder mit Euch. Tolle Fotos von Superannie und vom rosa Hund. Freu’ mich schon darauf, wenn Fee die Runde wieder ergänzt.
    LG
    Silvia und das Pipihendi

    • Danke der Nachfrage, es geht schon wieder ein wenig besser :-)
      Leider hatte die arme Fee wieder mal einen Krankheitsschub und steht jetzt wieder schwer unter Drogen ;-)
      Lg ins schöne Animagiland

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA-Bild

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>